Sky Zweitkarte

Sky Zweitkarte

Jetzt sieht jeder, was er möchte

9,99 /monatlich**
ohne Veränderung der Vertragslaufzeit

Was ist das?

Die Sky Zweitkarte ist eine praktische Hilfe, die es ermöglicht, zwei der attraktiven Sky Programme zur gleichen Zeit auf zwei Fernsehern sehen zu können.

Was Sie brauchen

Um die Zweitkarte erhalten zu können, benötigen Sie ein gültiges Sky Abonnement. Danach kann die Zweitkarte über die Webseite von Sky oder auch telefonisch bestellt werden.

Sky Zweitkarte Logo Diese Seite wurde zuletzt am
Dienstag, 25. April 2017 geändert.

Sky Zweitkarte

Die Sky Zweitkarte bietet nicht nur zusätzlichen Medienspaß, sie kann auch für mehr Frieden in der Familie sorgen.

Die Zweitkarte ermöglicht es, das Sky Programm auf einem zweiten Fernseher zu empfangen. Damit werden lästige Diskussionen, welches der attraktiven Programme zuerst gesehen werden soll, zukünftig der Vergangenheit angehören. Mit diesem Angebot ist auf jeden Fall für die beste Stimmung daheim gesorgt, da alle Inhalte der gebuchten Abos somit gleichzeitig auf zwei Fernsehern mithilfe des Zweitreceivers gesehen werden können. So muss nicht zwangsläufig auf die kleineren Formate der Tablets oder Handys ausgewichen werden. Damit wird der Fernsehspaß in jeder Hinsicht grenzenlos. Und das Schönste an der Sky Zweitkarte ist, dass sie wunderbar einfach funktioniert.

  • Was kostet die Sky Zweitkarte? Open or Close

    Für viel mehr Fernsehfreiheit muss zum Glück nicht ebenso viel Geld gezahlt werden. Die Sky Zweitkarte ist bereits ab 9,99 Euro im Monat zu erhalten. Dieser Tarif gilt dann, wenn Bestandskunden den Zweitreceiver im selben Haushalt unter demselben Telefonanschluss nutzen. Wenn diese Voraussetzungen nicht gegeben sind, kostet die Zweitkarte 16,99 Euro oder 24,99 Euro, wenn das Bundesliga Paket freigeschaltet wurde. Neukunden zahlen ebenfalls ab 9,99 Euro für ihre Sky Zweitkarte, wenn sie das Sky Starter Paket oder ein oder mehrere Premiumpakete gebucht haben. Dazu kommen dann noch die Kosten für Logistik und die Aktivierungsgebühr.

  • Wie kann ich die Sky Zweitkarte bestellen? Open or Close

    Neukunden können die Sky Zweitkarte bestellen, nachdem die Hauptkarte freigeschaltet wurde, danach kann die Zweitkarte über das Benutzer-Online Account oder auch telefonisch bestellt werden. Diese Form der Bestellung gilt natürlich auch für Bestandskunden, auch sie können die Zweitkarte über ihr Online-Account oder telefonisch ordern.

  • Kann ich die Zweitkarte wieder kündigen? Open or Close

    Die Kündigung der Sky Zweitkarte ist äußerst kundenfreundlich. Denn nach der Mindestlaufzeit von 12 Monaten kann die Zweitkarte ganz einfach wieder gekündigt werden.

  • Darf ich die Sky Zweitkarte weitergeben? Open or Close

    Die Sky Zweitkarte gehört zu Ihrem ganz eigenen Sky Universum. Aus diesem Grund darf die Sky Karte auch nicht weitergeben werden. Zudem würden Sie durch die verschiedenen Telefonanschlüsse doch auch Ihren Preisvorteil verlieren.

  • Welche Inhalte kann ich mit der Sky Zweitkarte empfangen? Open or Close

    Die Sky Zweitkarte ermöglicht den Zugriff auf alle Pakete, die in Ihrem Abo gebucht worden sind. Das bedeutet, dass Sie auf Ihrem zweiten Fernseher all die Inhalte sehen können, die auch auf dem Erstgerät laufen.

Bestandskunden

Jetzt die Zweitkarte einfach in Ihrem Benutzer-Account oder telefonisch zubuchen.

Jetzt bestellen

Noch kein Sky Kunde?

Finden Sie Ihr passendes Sky Abo und bestellen Sie Ihre Zweitkarte telefonisch oder in Ihrem Benutzer-Account.

Jetzt Angebot finden

Aktuelles Sky Zweitkarte-Angebot - nur € 9,99 mtl.**

Ihre Vorteile

Mit der Zweitkarte läuft für nur € 9,99 mtl.** das Wunschprogramm von Sky in zwei verschiedenen Räumen gleichzeitig.
  • Zwei Programme gleichzeitig in verschiedenen Räumen genießen
  • Ihre Premiumpakete auf einem zweiten TV-Gerät
  • Gratis: Sky+ HD-Festplattenreceiver
  • Gratis: Sky WLAN-Leihmodul

Voraussetzung

Voraussetzung für den Empfang des Programms mit der Zweitkarte für € 9,99**


  • Sky+ oder HD-Receiver von Sky Open or Close
  • Internet Verbindung Open or Close
  • Im selben Haushalt Open or Close
  • IP-Abgleich Open or Close

So einfach funktioniert die Zweitkarte Einfache und bequeme Bestellung per Internet oder Telefon.

Sky Zweitkarte bestellen

Die Sky Zweitkarte bringt zwar fast grenzenlose Abwechslung, jedoch ist ihre Funktion herrlich einfach. Um die Inhalte der gebuchten Abos auf zwei Fernsehern empfangen zu können, muss lediglich die Zweitkarte bestellt werden. Dann heißt es nur noch, den gelieferten Zweitreceiver anzuschließen und ihn mit dem bereits vorhandenen Receiver zu verbinden. Die Installation des Receivers kann von Ihnen selbst vorgenommen werden, aber Sie können auch den Sky Vor-Ort Service nutzen, der Ihnen die Installation gerne abnehmen wird. Um beide Receiver miteinander zu verbinden, müssen keine Löcher in die Wände gebohrt werden, es reicht, wenn beide Receiver mit dem Internet verbunden werden. Wenn das geschehen ist, dann steht dem doppelten Fernsehspaß durch das gleichzeitige Sehen zweier unterschiedlicher Programme nichts mehr im Wege. Die Verbindung mit dem Internet hat dazu noch den Vorteil, dass Ihre Inhalte ohne Zusatzkosten länger verfügbar sind und die Limitierung der Speicherkapazität der Festplatte des Receivers keine große Rolle mehr spielt.

01
Zweitkarte bestellen

Per Internet über das Benutzer-Online Account oder telefonisch.

02
Zweitreceiver anschließen

Verbinden Sie Ihren Zweitreceiver mit dem Internet. Wie das geht, erfahren Sie hier.

03
Beide Receiver verbinden

Voraussetzung für die Nutzung der vergünstigten Zweitkarte: Verbindung beider Receiver mit dem Internet.

Sky Abo Angebot